Video – HP-Managerin Livermore über das Data Center der Zukunft

EnterpriseSoftware

HP will eine neue Generation von Rechenzentren auf den Markt bringen. Diese sollen Services, Hardware und Software verbinden.

Das sagte Ann Livermore, HP Executive Vice President Technology Solutions Group, auf der Konferenz Linuxworld in San Francisco. Demnach will sich der Hersteller beim Data Center der Zukunft auf Verbesserungen in sechs Bereichen konzentrieren: “Systeme und Services, Stromverbrauch und Kühlung, Management, Sicherheit, Virtualisierung sowie Automatisierung”. Das Unternehmen will dabei mit der Open Source Community und mit SAP zusammenarbeiten.