Bildergalerie: iPhone-Zubehör Teil 2

Management

Kaum kam das iPhone Anfang November in den Handel, landete auch schon massig Zubehör in den Läden. Flippige Taschen, diverse Kabel, Aufkleber, Hüllen, Soundsysteme vor nichts ist Apples Handy mehr sicher.

Das inzwischen zum Statussymbol mutierte iPhone von Apple steht wohl bei so manchen auf der Weihnachtswunschliste weit oben. Wer die Gelegenheit hat noch schnell nach Österreich zu fahren, der kann dort die günstige SIM-lock-freie Variante des Smartphones kaufen. Für nur 799 Euro kann man das Smartphone beim Lebensmittel-Discounter Penny erwerben.

Wem jedoch auch das ein wenig zu viel Geld ist, dem bleibt noch eine große Auswahl an iPhone-Zubehör zum Verschenken übrig. So kann man zum Beispiel mit einem  Adapter für die Stereoanlage den vollen Bass seiner iPhone-Musik geniessen.

Ein praktischer Geschenktipp ist auch die iPhone-Halterung für das Auto. Damit auch unterwegs nie der Strom ausgeht, wird das Handy mit dem Zigarettenanzünder verbunden. Diverse iPhone-Hüllen, ob in edlen Leder, aus Silikon oder bruchsicherem Polycarbonat bieten für das Smartphone Schutz vor  Kratzern und Schmutz.