Decision Manager von SAS

EnterpriseSoftware

Der Business-Intelligence-Spezialist SAS hat einen neuen Real-Time Decision Manager vorgestellt.

Damit lassen sich vorhersagende Analysen mit laufenden Geschäftsprozessen synchronisieren und die damit verbundenen Möglichkeiten deutlich steigern. Dabei greift die SAS-Software auf verschiedene Daten aus unterschiedlichen Datenbanken sowie anderen Quellen zu und prüft diese Daten auf weitere Verkaufsmöglichkeiten.

So könnten beispielsweise während eines Telefongesprächs mit einem potentiellen Kunden Diagramme erstellt und Entscheidungshilfen dargestellt werden. Einem Gesprächspartner könnten zusätzlich noch während einer Telefonberatung angepasste oder weiterführende Angebote unterbreitet werden.

Damit sei die Entscheidungsfindung in den Verkaufs- und Geschäftsprozess eingebunden und ein Verkäufer oder Kundenberater kann laut SAS effektiver arbeiten. Denn die Software kann bis zu tausend Transaktionen durchführen und hat eine Latenzzeit von unter einer Sekunde. Als ersten Anwender der Software, die ab sofort weltweit verfügbar ist, meldet SAS den Blumenhändler 1-800 Flowers.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen