Neuer Rekord: Deutsche Internet-Nutzung steigt rasant

EnterpriseMobile

Datenverkehr von 10 Millionen Bits pro Sekunde

Der Datenverkehr in Deutschland hat sich in den vergangenen sechs Monaten verdoppelt. Am zentralen Internetknoten DE-CIX, dem deutschen Commercial Internet Exchange, sei erstmals ein Datenverkehr von 10 GBit/s überschritten worden, meldet der Branchenverband Eco. Erst im vergangen Oktober wurde die Marke von 5 GBits/s erreicht.

Nach Angaben von Eco fließen rund 85 Prozent des deutschen Internet-Verkehrs durch den Knotenpunkt in Frankfurt/Main. Der Austauschknoten wurde 1995 von einer Reihe deutscher Internet-Diensteanbietern aufgebaut. Sie gründeten das Eco-Forum und nahmen den Datenverkehr mit dem DE-CIX in die eigene Hand. Davor war der gesamte deutsche Traffic über die USA geleitet worden.