Yahoo und BT: Hand in Hand beim Breitband

EnterpriseMobile

Jetzt also auch in Europa

Der Internetdienstleister Yahoo dehnt seine Ambitionen bei Highspeed-Internetzugängen jetzt auch auf Europa aus. Gemeinsam mit dem britischen Telefonkonzern British Telecom (BT) will Yahoo seine DSL-Lösung “Yahoo UK Plus” vermarkten, die die Services Instant Messaging, mehrere Mail-Adressen, Speicherplatz für digitale Photos, Firewall-Security und eine Antiviren-Software bietet.

Die BT-Allianz ist der zweite Breitband-Coup für Yahoo. Im vergangenen Jahr hat sich der Portalbetreiber aus Sunnyvale/Kalifornien bereits mit dem US-Unternehmen SBC, einem amerikanischen Internet-Serviceprovider, zusammen getan, um DSL-Dienste gemeinsam zu vertreiben.