Nortel stellt Netzwerkschutz in Vordergrund

EnterpriseNetzwerke

Automatisieren, bis der Arzt kommt

Mit zwei neuen Produkten im Köfferchen will Nortel den Netzwerkschutz bei den Kunden vorantreiben. Dafür stellt der US-Netzwerkausrüster nun eine Software für Konsolidierung, Verwaltung und Kontrolle bei Geschäftskunden und Service-Providern, sowie eine neue Firewall für kleine und mittelständische Unternehmen vor.

Die Produkte “Alteon Security Manager” und “Alteon Firewall 5109” sollen die zunehmende Komplexität der Netzwerke behandeln wie eine Krankheit. Einer der ersten Kunden ist der Bürogerätekonzern Fuji-Xerox. Hier lobt man vor allem die Tools, die die Implementierung und Bereitstellung der unternehmenseigenen Firewall vorantreiben.