Novell und EMC helfen beim Backup

EnterpriseNetzwerke

Interessant: Die Browservariante wird egal

Das Software-Traditionsunternehmen Novell ist mit dem Speicherriesen EMC eine weit reichende Kooperation eingegangen. Gemeinsam wollen die Firmen ihren Geschäftskunden ein besseres Backup ihrer Daten anbieten.

Dafür werde Novells Applikation i-Folder in Speichertechnik wie die Clariion- oder Symmetrix-Arrays integriert. Dabei soll das File-Zugangssystem i-Folder dafür sorgen, dass die Nutzer ihre Datenordner reibungslos und sicher abgeschirmt über jeden Browser erreichen können.

Die Anwendung läuft Unternehmensangaben zufolge auf allen gängigen Betriebssystemen von Microsoft oder Sun, sowie auf der eigenen Plattform Novell Netware. Die Vertriebsmannschaften beider Partner haben die kombinierte Backup-Lösung ab sofort im Köfferchen.