Authentifizierung über Internet-Provider von Verisign

EnterpriseSicherheit

Der Markt gibt immer noch was her

Mittelstandsoffensive allerorten: Die kleinen und mittelgroßen Online-Händler nimmt jetzt auch Verisign ins Visier. Die Shared Hosting Security Services (SHSS) sollen Webshops in die Lage versetzen, nicht nur die Datenintegrität durch Verschlüsselung zu garantieren, sondern auch die Authentifizierung gegenüber dem Kunden bewerkstelligen zu können.

Derzeit ist SHSS nach Angaben von Verisign weltweit bei rund 40 Internet-Serviceprovidern im Einsatz. Der Sicherheitsspezialist hofft, mit einem Siegel auf den Websites von Shop-Anbietern auch beim Endkunden den eigenen Namen mit ‘Sicherheit im E-Commerce’ zu verbinden.

Die Voraussetzungen dafür sind nicht schlecht. Denn immerhin hat Verisign bereits rund 392 000 digitale Zertifikate in Umlauf gebracht. Nach Unternehmensangaben nutzen weltweit 83 000 Online-Händler die Zahlungsdienste von Verisign.