Beta kauft Systor, integriert SAM

EnterpriseSicherheit

“Kundenzuwachs und Umsatzplus” erwartet

Der Berliner Softwarehersteller Beta-Systems hat die Systor Security Solutions GmbH mit sofortiger Wirkung übernommen. Für einen Kaufpreis von etwas mehr als 1 Million Euro hat Beta das operative Geschäft samt der 80 Mitarbeiter in dieser Woche erworben.

Mit der Übernahme bekommt Beta alle Rechte an der Software-Produktlinie SAM (Security Administration Manager), die für eine zentrale und systemübergreifende Verwaltung von Benutzerrechten eingesetzt wird. Durch die Integration von SAM in die Produktpalette würden die IT- Sicherheitslösungen sinnvoll ergänzt, erklärte Vorstandschef Karl-Joachim Veigel. Er sagte: “Damit können wir neue Kunden gewinnen”.

Ziel der Übernahme sei es, durch Investition in Kerngeschäfte zu wachsen. Eine nachhaltige Profitabilität will Veigel nicht aus den Augen verlieren. Im laufenden Jahr erhofft sich Beta Systems durch den Kauf ein Umsatzplus von 10 Millionen Euro.