Siemens Mobile verliert den Chef

EnterpriseMobile

Informationen verwalten

Scheinbar in Zusammenhang mit den schlechten Quartalsergebnissen und Perspektiven hat Peter Zapf, der Chef Endgeräte der Siemens-Abteilung Information and Communication Mobile, seinen Posten verlassen.

Dies sei bereits Mitte Mai geschehen, und lediglich noch nicht an die Öffentlichkeit gelangt. Interims wird Rudi Lamprecht, Chef der Gesamt-Abteilung, die Geschäfte von Zapf weiterführen, heißt es bei Focus Money.