Systems: Eltora lockt den Fachhandel

CloudEnterpriseServer

Serverspezialist zeigt eigene Konfigurationen

Die Eltora digital AG will auf der Systems dem Fachhandel einen Treffpunkt bieten. Gegenüber dem Microsoft-Stand in Halle A2 präsentiert der Anbieter von Hardware für mittelständische Kunden seine Serverprodukte.

Dazu zählen vor allem Rack-Mount-Server. Das neueste Modell GS-SR222 wird von zwei Xeon-Prozessoren von Intel angetrieben. Die üppige Speicherausstattung mit bis zu 12 GB DDR-RAM mit Fehlerkorrektur (ECC) unterstreicht die Leistungsfähigkeit des Systems. Mit bis zu sechs Ultra-160-SCSI-Festplatten, die sich im laufenden Betrieb austauschen lassen, positioniert der Eltora den Rechner vor allem als Plattform für Datenbankanwendungen.

Die Serverpalette Eltoras umfasst zurzeit sechs Modelle, die sich allesamt in Standard-Racks einbauen lassen. Wahlweise stehen auch Geräte mit AMD-Prozessor zur Verfügung. Auf Wunsch liefert das Unternehmen auch komplett bestückte Racks.