CTO verlässt eBay überraschend

Management

Das Management steht auch ohne ihn felsenfest

Der leitende Techniker von eBay, Chris Hjelm, ist während einer wichtigen technischen Aufrüstungsphase des Online-Auktionshauses zurückgetreten. Das hat ein ebay Sprecher verkündet.

Chris Hjelm war der Vizepräsident bei eBay und gerade mal ein Jahr bei dem Unternehmen beschäftigt. Er arbeitete an dem Projekt “V3 system architecture” zur Aktivierung von Realtime-Updates. Die Verantwortung für das Projekt ist auf mehrere Mitarbeiter verteilt und wird somit nicht von Hjelms Abtritt beeinträchtigt. COO und ehemaliger leitender Techniker, Maynard Webb, wird nun wieder die Leitung des Projektes übernehmen. Hjelm soll seine Arbeit allerdings noch einige Monate fortsetzen.

eBay ist sich noch nicht sicher, ob Hjelms Posten neu besetzt werden soll. Nach Angaben des Online-Auktionshauses hat die Firma ein solides Management Team, indem der Verlust eines Mitglieds keine negativen Auswirkungen haben wird.