Größere Banner – mehr Erfolg?

Management

Standardisierung angepeilt

Größere Werbeformate bringen mehr Erfolg – diese einfache Formel scheint tatsächlich zu stimmen. Denn nun hat das Interactive Advertising Bureau (IAB), ein US-Verband der werbetreibenden Wirtschaft, die Nutzung größerer Banner empfohlen.

Insgesamt vier Größen schlägt das IAB vor. Begründung: Einerseits gehe es um eine weltweite Standardisierung, andererseits sollten die größeren Formate mehr Platz für die kreative Gestaltung bieten.

Tatsächlich aber ist der Vorstoß der IAB nicht ganz so neu wie er auf den ersten Blick scheint. Eine der vorgeschlagenen Bannergrößen kann man bereits heute buchen; manche Content-Provider bieten schon weit größere Formate als die von der IAB vorgeschlagenen. Diese werde meist als ‘Expanding Ad’ angeboten, also als Anzeige, die sich langsam über den Bildschirm verbreitet.

Kein Wunder also, dass der IAB-Vorstoß auch wenig Hintergrund bietet: Denn über Erfolg oder Misserfolg der bisherigen Formate verliert sich der Verband in seiner Mitteilung vorsichtshalber mit keinem Wort