Sinnvoll: Archivierung und XML zusammen kaufen

Management

Ixos und Software AG setzen sich gemeinsam ins Boot

Der Darmstädter XML-Spezialist Software AG und die auf Archivierung spezialisierte Ixos Software AG aus München haben eine Vertriebspartnerschaft geschlossen. Insbesondere an Unternehmen und Organisationen mit einem hohen Aufkommen an elektronischen Dokumenten richtet sich ihr gemeinsames Angebot.

Richard Gailer, bei Ixos Vorstand für Vertrieb und Marketing an Banken, denkt dabei vor allem an Versicherungen und die Öffentliche Hand. Die Unternehmen können mit Hilfe des Datenaustauschformats Extended Markup Language (XML) ihre vorhandenen Systeme vergleichsweise schnell webfähig machen. Hier kennen sich die Darmstädter aus.

Doch elektronische Post zu erstellen und zu versenden reiche heute nicht mehr aus, argumentieren die Vertriebspartner. So entstehen weltweit zahlreiche rechtliche Bestimmungen, die erfordern, dass die bei einer elektronischen Transaktion erzeugten Dokumente sicher abgelegt werden müssen. Hierzulande kann beispielsweise seit Beginn dieses Jahres ein Wirtschaftsprüfer Einsicht in die elektronischen Unterlagen von Unternehmen verlangen.

Daher mache eine kombiniertes Angebot aus XML-Know-how und Archivierungslösungen Sinn, begründen Ixos und SAG ihre Partnerschaft.