Singelstep macht das Netzwerk übersichtlicher

Management

Big Brother mit gutem Zweck

Der US-Softwarehersteller Singlestep bringt ein Tool zur besseren Überwachung des Unternehmensnetzes und dessen Management heraus. Die Software-Lösung begibt sich auf Konsolidierungskurs und führt verschiedene Monitoring – und Verwaltungsinstrumente an einer Schnittstelle zusammen.

Dort hat der Administrator dann alle Informationen auf einen Blick. Mit Hilfe des vereinheitlichten Systems soll er Probleme im Netz schneller lokalisieren und beheben können.

Das Produkt tritt in Konkurrenz zur Unicenter-Management-Lösung von Computer Associates. Nach Angaben von Analysten könnte die Singlestep-Software sogar schnell an Boden gewinnen, da sie einfach zu installieren und weniger aufwändig ist als Unicenter.