Ménage à trois: Ebay, Excel 2003 und Frontpage 2003

Management

Ebay und Microsoft wollen es professionellen Ebay-Verkäufern erleichtern, mehrere Auktionen auf einmal zu managen.

Ebay und Microsoft wollen es professionellen Ebay-Verkäufern erleichtern, mehrere Auktionen auf einmal zu managen. Die Unternehmen stellen im Laufe der Woche auf ihren Websites zwei neue Programme für Entwickler bereit. Mit der Software können Excel 2003 und Frontpage 2003 mit dem Online-Auktions-Dienst Ebay verknüpft werden.
Mithilfe der Tools könne man viele Ebay-Auktionen in einer Excel-Tabelle zusammenführen, teilte Microsoft mit. In dieser Tabelle ließe sich auch verfolgen, wie sich die Gebote entwickeln. Entwickler könnten Informationen über Versteigerungen in eine mit Frontpage 2003 erstellte Webseite integrieren oder einen Webshop auf der Ebay-Plattform erstellen. Die Software nutze die XML-Fähigkeiten von Excel 2003 und Frontpage 2003 sowie der Ebay-Webservices.

Die Software wird über das ‘Microsoft Developer Network’ (MSDN) und über die Entwickler-Website von Ebay angeboten. Registrierten Entwicklern stehen Programmierungsbeispiele zur Verfügung. Ebay-Verkäufer, die mehrere Produkte auf einmal einstellen wollen, brauchen im Moment noch viel Zeit, um das über die Ebay-Bedienoberfläche zu tun.