Kampagnen-Management auf Basis von Microsoft CRM

EnterpriseSoftware

Microsoft hat sich mit der deutschsprachigen Version seiner CRM-Suite reichlich Zeit gelassen, doch die Hersteller von Add-Ons arbeiten schon auf Hochtouren.

Microsoft hat sich mit der deutschsprachigen Version seiner CRM-Suite reichlich Zeit gelassen, doch die Hersteller von Add-Ons arbeiten schon auf Hochtouren. Neuestes Beispiel ist eine Software für die Steuerung von Marketing-Kampagnen, die von Zoomio kommt. Das Paket des dänischen Herstellers ist jetzt in deutscher Sprache verfügbar.
Das Tool mit der Bezeichnung ‘My Marketing Machine'(MMM) ist eine Dotnet- und webbasierte Multichannel-Marketing-Plattform. Mit einer auf XML-basierenden Schnittstelle bietet sie die in vielen CRM-Systemen fehlenden Funktionalitäten wie beispielsweise die direkte Übergabe von Ergebnisdaten aus Marketingkampagnen. MMM setzt auf die Funktionalität von Microsoft CRM auf und orientiert sich an dessen Bedienerführung und Funktionsweise.

Das Tool kann entweder in Form einer eigenständigen Installation im Unternehmen oder als ASP-Lösung genutzt werden. Dadurch ist es auch für Unternehmen oder Abteilungen geeignet, die Outsourcing-Dienstleister wie Callcenter oder Agenturen nutzen. Letztere lassen sich mit ihren Dienstleistungen darin einbinden. Auch kann MMM laut Hersteller in Unternehmen eingesetzt werden, die ihre Kunden im indirekten Vertriebsweg über den Fachhandel gewinnen und betreuen.

Auf die deutschsprachige Version vom Microsoft CRM müssen sich Anwender übrigens noch bis Anfang nächsten Jahres gedulden. Entsprechende Medienberichte hat das Unternehmen zwischenzeitlich bestätigt. Ursprünglich war eine Auslieferung in diesem Monat geplant.