Bill Clintons Jungendhaus steht bei Ebay

Enterprise

Drei Jahre seiner Kindheit hat Bill Clinton in dem kleinen Häuschen an der 13. Straße in Hope, Arkansas verbracht.

Drei Jahre seiner Kindheit hat Bill Clinton in dem kleinen Häuschen an der 13. Straße in Hope, Arkansas verbracht. Jetzt wird es bei dem Online-Auktionshaus Ebay zum Verkauf angeboten. Der Startpreis betrug 45.000 Dollar und steigerte sich binnen einer Woche auf über 200.000 Dollar. Der derzeitige Besitzer habe vor kurzem geheiratet und will sich jetzt nach einer größeren Bleibe umsehen.
Zehn Jahre habe er in dem Haus mit seiner Mutter zusammen gelebt. Von den Anwohnern hatte niemand Interesse für das beinahe schon historische Bauwerk gezeigt, deshalb habe der Verkäufer vor allem das internationale Publikum über Ebay ansprechen wollen. Viel Arbeit habe er in das Häuschen gesteckt. Der Fußboden sei zum größten Teil noch original.

Der kleine Bill, der es später bis zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika bringen sollte, wurde am 19. August 1946 in Hope geboren. Sein Geburtshaus wurde bereits in ein Museum umfunktioniert. Von 1951 bis 1953 lebte seine Familie in dem Haus, bevor die Clintons nach Hot Springs umgezogen sind.