Da röhrt der Bulle: Longhorn-Alpha noch in diesem Jahr

EnterpriseSoftware

Eine Testversion des neuen Betriebssystems ‘Longhorn’ soll noch in diesem Jahr kommen, erklärte Bill Gates, Chef von Microsoft.

Eine Testversion des neuen Betriebssystems ‘Longhorn’ soll noch in diesem Jahr kommen, erklärte Bill Gates, Chef von Microsoft. Das Unternehmen hatte die Veröffentlichung des Windows XP-Nachfolgers immer wieder verschoben. XP war im Oktober 2001 in die Regale gekommen.
Gates bestätigte aber die Einschätzungen von Analysten, dass eine endgültige Version vermutlich erst 2006 auf den Markt kommen werde. “Das könnte eine richtige Vermutung sein, doch wird die Longhorn-Veröffentlichung nicht von einem Termin bestimmt”, sagte er.

Partnern und Entwicklern soll eine Pilotversion des Betriebssystems zuerst vorgestellt werden. Zu den Gerüchten um eine Zwischenversion von XP mit dem Codenamen ‘XP-Reloaded’, die zwischen dem Service Pack 2 (SP) und Longhorn kommen soll, äußerte sich Gates nicht. Das SP 2 soll jedoch in diesem Sommer produktreif sein. Eine Beta-Version gibt es bereits bei Microsoft herunterzuladen.