Microsoft verteilt XP Service Pack kostenlos

EnterpriseSicherheit

Microsoft will sein Service Pack 2 für Windows XP möglicherweise gratis anbieten.

Microsoft will sein Service Pack 2 (SP2) für Windows XP möglicherweise gratis anbieten. Das sickerte am Rande eines Workshops in London durch. Das Service Pack soll im Laufe dieses Sommers kommen – rund ein Monat später als ursprünglich geplant.
Eine Beta-Version des Service-Packs gibt es bereits seit einiger Zeit zum Herunterladen. Das Demo richtet sich jedoch in erster Linie an erfahrene PC-User und umfasst rund 260 MB. Die offizielle Version, die in rund zwei Monaten herauskommen soll, wird auf 80 MB abgespeckt sein. Die CD mit dem Update soll es kostenlos im Fachhandel geben. Wer will, kann sich das SP2 auch zuschicken lassen. Möglicherweise werden dafür dann aber Versandkosten fällig. Schließlich habe man durch geschickte Download-Techniken die Zeit, die man benötigt, um sich das Update online zu besorgen, deutlich minimiert, argumentiert Microsoft.

Das SP2 schreibt sich vor allem hochentwickelte Sicherheitstechnologien auf die Fahne. Besonders hervorgehoben werden eine Reihe von Updates für die Firewall und Antivirus- und Netzwerk-Schutzmechanismen für das Windows-Betriebssystem. Nach Angaben von Microsoft werden die Veränderungen jedoch in jeder zehnten existierenden Applikation Probleme verursachen – dennoch ist kein Zertifizierungs-Programm geplant und auch die öffentliche Liste problematischer Software soll nicht fortgesetzt werden.

Unterdessen hüllt sich der Branchenriese in Bezug auf die großangelegte Marketing-Kampagne ‘XP Reloaded’ in Schweigen. Die Aktion soll in der zweiten Jahreshälfte starten und die Begeisterung der Nutzer für XP auffrischen. Wie genau das funktionieren soll, bleibt jedoch vorerst ein Geheimnis. Die Gerüchte konzentrieren sich vor allem auf den unveröffentlichten Media Player 10 und die mögliche Integration eines Online-Musikshops, gemeinsam mit iTunes-artigen Links zu einem tragbaren Musik-Player. Microsoft weigert sich im Augenblick noch, solche Spekulationen zu kommentieren, Einzelheiten zu XP Reloaded sollen erst in einigen Wochen veröffentlicht werden.