SAP: Vermeintliche Support-Mitarbeiter sind Datenspione

EnterpriseSicherheit

Der Softwareanbieter SAP warnt seine Kunden eindringlich vor betrügerischen Anrufen.

Der Softwareanbieter SAP warnt seine Kunden eindringlich vor betrügerischen Anrufen. Die Anwender sollten keinesfalls vertrauliche Informationen an Anrufer herausgeben, die behaupten, sie gehörten zum Walldorfer Support-Team.
“In den vergangenen Wochen wurden zahlreiche Kunden telefonisch aufgefordert, vertrauliche Daten wie Zugangscodes herauszugeben, um damit angebliche Probleme zu beheben”, sagte SAP-Sprecher Markus Berner. “Es gehört jedoch zu den Regeln unseres Hauses, vertrauliche Kundendaten nie über das Telefon abzufragen.”

SAP warnte die Kunden dringend davor, geheime Daten am Telefon preiszugeben. Derzeit wisse SAP nur wenig über die Beteiligten, die hinter den betrügerischen Anrufen stecken. Berner wollte sich weder dazu äußern, ob neben Deutschland auch andere Länder betroffen sind, noch ob die Polizei eingeschaltet wurde.