Dell macht in Konsumerelektronik

CloudEnterpriseServer

Experten gehen davon aus, dass Dell demnächst im großen Stil in den Markt für Unterhaltungselektronik einsteigt.

Experten gehen davon aus, dass Dell demnächst im großen Stil in den Markt für Unterhaltungselektronik einsteigt. Das Unternehmen selbst lässt im Augenblick zwar noch nichts durchsickern, die Ankündigung wird jedoch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erwartet.
“Die Erwartung ist, dass Dell innerhalb der kommenden paar Wochen ein erweitertes Angebot an Fernsehern und ein noch größeres Sortiment an Digitalkameras ankündigen wird”, sagte Bill Sims gegenüber Reuters. Sims ist bei Citigroup Smith Barney für den elektronischen Einzelhandel zuständig. Zu einem möglichen Termin hält sich Dell jedoch noch bedeckt.

Bereits im Juni hatte Dell – allerdings recht vage – verlauten lassen, man werde das Angebot an Fernsehern mit LCD-Bildschirm erweitern. Zusätzlich seien auch größere Plasma-basierte Modelle geplant. Damit stößt Dell in einen heiß umkämpften Markt vor, an dem zuletzt auch Discounter wie Wal-Mart ihr Interesse angekündigt haben.