Lara Croft als Wahlhelferin

Enterprise

Lara Croft und Raiden aus ‘Mortal Combat’ treten mit 48 anderen Action-Figuren aus Computerspielen in einem MTV-Video auf, um Jungendliche zum Gang zur Wahlurne zu bewegen.

Lara Croft und Raiden aus ‘Mortal Combat’ treten mit 48 anderen Action-Figuren aus Computerspielen in einem MTV-Video auf, um Jungendliche zum Gang zur Wahlurne zu bewegen. Die Betreiber des Musiksenders haben zusammen mit 12 Spielentwicklern den Clip ‘Stand and choose’ gedreht.
“Die Popularität von Videospielen ist enorm”, erklärt Dave Sirulnick, Chef der MTV-Nachrichten, so sei die Produktion für alle Beteiligten ein logischer Schritt gewesen. Obwohl es für die Spieleindustrie das erste Mal sei, Werbung für die Wahlen zu machen. Bei dem Video rappen die virtuellen Helden im Washington Square Park. Sonic, der Igel ist neben vielen anderen mit dabei und auch die Sims, die den Schlusschor bestreiten.

Für den Branchenverband Entertainment Software Association (ESA) sei es eine natürliche Kombination und ein guter Weg die junge Generation zu erreichen, und unparteiisch den Urnengang zu bewerben. Die Wahlbeteilung der 18- bis 24-Jährigen nimmt stetig ab. So gingen bei der letzten Präsidentschaftswahl nicht mal ein Drittel der Wahlberechtigten zur Abstimmung, in den Siebzigern waren es noch rund die Hälfte.