Kostenlosen WLAN-Zugang für alle

EnterpriseMobile

“Jeder Einwohner der Stadt bekommt einen kostenfreien WiFi-Zugang”, kündigte Gavin Newson, Bürgermeister von San Francisco an.

“Jeder Einwohner der Stadt bekommt einen kostenfreien WiFi-Zugang”. Das kündigte Gavin Newson, Bürgermeister von San Francisco, in seiner jährlichen ‘State of the City’-Rede an. “Jeder Bürger sollte über einen Breitbandanschluss und einen Computer verfügen”, so Newson.
Das sei essentiell für eine Stadt wie San Francisco, die sich als “Vorhut der Internet-Revolution betrachte”, meldete die Nachrichtenagentur Reuters. In der Stadt könne man schon kostenlos ins Internet gelangen, so im Gebiet um den Union Sqare. Andere Bereiche wie etwa das Civic Center sollten folgen.

Ähnliche Projekte laufen in Teilen von Long Beach, Philadelphia und San Jose. Derweil will auch Paris in seinem Geschäftsviertel La Défense einen kostenlosen WLAN-Zugang zur Verfügung stellen. New York baut etwa 18.000 Straßenlampen und Verkehrszeichen zu Funkstationen um und vermietet diese an TK-Anbieter.