Kanadier bieten ‘Bachelor of Spam Administration’

Enterprise

Eine kanadische Universität sorgt jetzt mit einem besonderen Kursangebot für Furore.

Eine kanadische Universität sorgt jetzt mit einem besonderen Kursangebot für Furore. So können Studenten des Calgary Computer Science Departments in einem Seminar Einblicke in Spam und andere Formen “ungewollter elektronischer Kommunikation und Spyware” gewinnen.
“Die Arbeiten werden in kontrollierten Umgebungen die Anwendung von Spam- und Spyware-Techniken sowie deren Gegenmaßnahmen beinhalten”, heißt es im Vorlesungsverzeichnis der Universität.

Wegen des delikaten Inhaltes des Seminars müssen die Teilnehmern eine zusätzliche Erklärung unterzeichnen: “Hiermit bestätige ich, dass ich das Kursprotokoll gelesen und verstanden habe, und dass der Missbrauch der Informationen des Kurses laut den Gesetzen Kanadas und anderer Länder in zivilrechtlicher und krimineller Strafverfolgung resultieren kann.”