Lauge 2: Spezieller Ebay-Browser erneuert

Management

Der Entwickler Waldemar Derr hat ‘Lauge’ – einen Windows-Browser, der speziell auf die Bedürfnisse von Ebay-Nutzern zugeschnitten ist – erneuert. Die Version 2 kann kostenlos heruntergeladen werden.

Der Entwickler Waldemar Derr hat ‘Lauge’ – einen Windows-Browser, der speziell auf die Bedürfnisse von Ebay-Nutzern zugeschnitten ist – erneuert. Die Version 2 kann kostenlos heruntergeladen werden. Neu ist unter anderem die Suche nach Trend-Artikeln, die die beliebtesten Artikel einer Kategorie auflistet. Eine Sidebar protokolliert jetzt alle Aktionen des Ebay-Anwenders.

Eine weitere Funktion ist die Galerie-Ansicht. “Lauge extrahiert automatisch alle Bilder aus den Ebay-Auktionen, die im Suchergebnis aufgelistet werden, und stellt sie zu einer Galerie zusammen”, hieß es von Derr. Der Ebay-Nutzer blättere dann durch die Galerie-Ansicht und finde so das gesuchte Angebot meist schneller. Der Anwender müsse nicht mehr jede Auktion einzeln öffnen und begutachten, so Derr.

Neu sind auch der Auktionsalarm und der Bewertungsfilter. So können Ebay-Nutzer ein Intervall festlegen, in dem der Browser akustisch oder optisch auf das Ende einer Auktion hinweist. Der Bewertungsfilter ermöglicht es, bei Anzeige der Artikelbeschreibung, die Bewertungen eines Verkäufers – aufgeteilt in die Kategorien positiv, neutral und negativ – aufzurufen.