Neue Web-basierte Software für Entwickler

EnterpriseSoftware

CollabNet hat eine Software für Entwickler in kleinen und mittleren Unternehmen sowie für kleinere Projektgruppen auf den Markt gebracht.

CollabNet – ein Anbieter von Lösungen für die Softwareentwicklung – hat eine Software für Entwickler in kleinen und mittleren Unternehmen sowie für kleinere Projektgruppen auf den Markt gebracht. Die ‘Team Edition’ ist eine Web-basierte Entwicklungsumgebung für geographisch verteilte Projekte. Die Lösung steht als Service zur Verfügung.

Lösungen von CollabNet wurden bislang von großen Unternehmen und Entwickler-Gemeinden wie java.net eingesetzt, um die Softwareentwicklung zu rationalisieren. Die Team Edition richtet sich dagegen an Gruppen mit fünf bis 50 Entwicklern, die nicht die Ressourcen haben, ihre eigene kollaborative Entwicklungsumgebung von Grund auf selbst zu erstellen, heißt es vom Hersteller.
 
Die Software unterstützt gängige Entwicklungstools, -technologien und – prozesse. Entwicklungswerkzeuge wie proprietäre IDEs, Technologien wie Dotnet und Java, sowie Prozesse wie Agile und Extreme Development können weiter verwendet werden.

Die Team Edition kostet 65 US-Dollar pro Nutzer und Monat. Eine Testversion steht online zur Verfügung. Bei zunehmender Teamgröße empfiehlt CollabNet eine Migration auf die ‘Enterprise Edition’, die über umfangreichere Funktionen für Projektmanagement und -verwaltung verfügt.