IBM schrumpft Informix-Datenbank für KMU zurecht

EnterpriseSoftware

IBM hat jetzt den Verkauf der embedded-fähigen Datenbank Informix begonnen.

IBM hat jetzt den Verkauf der embedded-fähigen Datenbank Informix begonnen. Die Datenbank richtet sich speziell an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Die Expressversion unterstützt jedoch maximal Systeme mit zwei CPUs und nur 32-Bit-Linux oder Windows, wie das Unternehmen mitteilte.

Vor allem Independent Software Vendors (ISVs) und Partner hätten IBM zu der Entwicklung der Express-Version gedrängt, heißt es. Das Release enthält keine neuen Funktionen, bietet aber ein verbessertes Installationsprogramm und eine überarbeitete Programmierschnittstelle.

Diese soll die Datenbank besser an Management-Tools anbinden. Ein wesentlicher Unterschied zur Vollversion ist auch der Preis. Ab 124 Dollar pro User ist die Informix Express zu haben.