USB-Stick verwaltet Lizenzen und Passwörter

EnterpriseSoftware

Lizenzen für online gekaufte Software und Passwörter mobil verwalten – das ermöglicht das USB-Stick ‘CodeMeter’.

Lizenzen für online gekaufte Software und Passwörter mobil verwalten – das ermöglicht das USB-Stick ‘CodeMeter’. Die Hardware kann mit Linux, Mac OS und  Windows eingesetzt werden. Das USB-Stick dient dabei als externe verschlüsselte Festplatte, als Gerät zum Online-Kauf, als Passwortspeicher und Zugangsschutz.

Hersteller ist die Karlsruher Firma Wibu-Systems. Das Unternehmen verkauft online Software, die mit dem Stick verwaltet werden kann. Angeboten wird zum Beispiel die ‘Steganos Security Suite 7’. Das Stick enthält weitere Programme: ‘SecuriKey Lite’ als Schlüssel zum PC, ‘Steganos Safe Lite 7’ als virtuelles verschlüsseltes Laufwerk, und den ‘CM Password Manager’ zum Speichern von Passwörtern, PINs und TANs.

Einfache CodeMeter mit einem Mikrochip sind ab etwa 50 Euro zu haben. Das Stick wird auch mit einer Flash-Disk mit einer Speicherkapazität von 128 MByte oder 256 MByte angeboten. Diese Versionen sind ab circa 70 Euro erhältlich.