Speziell für Mittelständler – Wachhund für Server

EnterpriseSoftware

Das neu gegründete Unternehmen Adducy aus Bad Homburg ist mit einem Überwachungsservice für Webserver in den Markt gestartet.

Das neu gegründete Unternehmen Adducy aus Bad Homburg ist mit einem Überwachungsservice für Webserver in den Markt gestartet. Das ‘Server Monitoring System’ überwacht Webauftritte, E-Commerce-Projekte und E-Mailserver auf Ausfälle – bei Störungen und Downtimes werden die betroffenen Unternehmen per E-Mail und SMS informiert.

“Bei vielen, vor allem mittelständischen Unternehmen steht der Webserver tagelang still, ohne dass es überhaupt auffällt”, sagte Kai Chen, Geschäftsführer von Adducy. “Oder noch schlimmer: Der Server nimmt E-Mails an, leitet diese jedoch nicht im Unternehmen weiter, so dass die Anfragen von Kunden und Interessenten unbeantwortet bleiben.”

Das Monitoring System gibt es in drei Varianten. Als Website-Control für den Firmenauftritt im Netz, als Shop-Control für die Überwachung des Online-Shops und als Server-Control, mit der die Serverüberwachung je nach Bedarf zusammengestellt werden kann. Auf der Seite der Überwachungsdienste besteht die Auswahl unter Services für SSH, IMAP, SMTP, POP3, http, https, Ping, FTP und Lame Delegation.