Fußball-Fieber schleust Virus in die Rechner

EnterpriseSicherheit

Fußballfans sind dieser Tage besonders gefährdet, denn die aktuelle Sober-Variante versteckt sich in einer Mail, die den vermeintlichen Gewinn von Tickets für die Fußballweltmeisterschaft verspricht.

Fußballfans sind dieser Tage besonders gefährdet, Opfer eines neuen Computervirus zu werden. Die aktuelle Sober-Variante versteckt sich in einer Mail, die den vermeintlichen Gewinn von Tickets für die Fußballweltmeisterschaft verspricht, warnen übereinstimmend mehrere Sicherheitsunternehmen. Die E-Mail ist als offizielle FIFA-Nachricht getarnt.

Die Mails kommen mit Betreffzeilen wie “Glückwunsch: Ihr WM-Ticket” oder “WM Ticket Verlosung”. Der Text verspricht weiter: “Herzlichen Glückwunsch, beim Run auf die begehrten Tickets … sind Sie dabei. Details entnehmen Sie bitte dem Anhang.” Öffnet der Nutzer daraufhin den infizierten Anhang im zip-Format, verschickt sich die Sober-Variante an E-Mail-Adressen, die auf dem Rechner gespeichert sind.

Ob sich der Schädling nur verbreitet oder auch andere Schadfunktionen in sich trägt, konnte bislang noch nicht festgestellt werden. Wie immer in solchen Fällen, sollten Anwender auf keinen Fall verdächtige Anhänge öffnen und bei allen Mails, die ungefragt zugeschickt wurden, höchste Vorsicht walten lassen. Der Sober-Abkömmling ist übrigens nicht nur unter der WM-Flagge unterwegs, sondern auch mit anderen Betreffzeilen wie beispielsweise “Ich bin’s, was zum Lachen”, “Mail-Fehler” oder “Ihr Passwort”.