Flash-Speicher mit Zahlenschloss geschützt

EnterpriseSoftware

Einen Flash-Speicher, der mit einem mechanischen Zahlenschloss geschützt werden kann, bietet der Computerhändler Arp Datacon an.

Einen Flash-Speicher, der mit einem mechanischen Zahlenschloss geschützt werden kann, bietet der Computerhändler Arp Datacon an. Das Lesen, Löschen und Schreiben der Daten ist damit nur möglich, wenn über ein Nummernfeld der richtige Zahlencode eingegeben wurde. Dies ist sicherer als ein Software-basierter Passwortschutz, wie er häufig in USB-Sticks integriert ist, so der Anbieter.

Das Gerät verfügt über einen USB 2.0-Anschluss und ein USB-Anschlusskabel. Der Speicher fasst 512 MB Daten. Erhältlich ist die Lösung für, Windows 98, ME, 2000, 2003 XP, sowie für MacOS 9.1 und MacOS X.

Ein mechanischer Passwortschutz ist im Vergleich zum ebenfalls sehr sicheren Schutz per Fingerabdruck-Scan etwa um die Hälfte günstiger, heißt es. Das Gerät (Artikelnummer 288645) kostet etwa 68 Euro. Bei der Abnahme von mindestens drei Stück gibt es einen Preisnachlass.