HDS schließt Reseller-Abkommen mit CommVault

EnterpriseSoftware

Für sein ‘Application Optimized Storage’-Konzept hat sich HDS jetzt Verstärkung geholt, um dem Begriff Datensicherheit noch mehr gerecht zu werden.

Für sein ‘Application Optimized Storage’-Konzept hat sich HDS jetzt Verstärkung geholt, um dem Begriff Datensicherheit noch mehr gerecht zu werden. Die QiNetix Produktlinie von CommVault wird künftig von HDS im Co-Brand vertrieben und integriert.

Bei HDS wird die Lösung ‘Hitachi Data Protection Suite, powered by CommVault’ heißen und in das Business Continuity Framework des Herstellers integriert. Ziel ist es, besser auf Anwender abgestimmte Backup- und Datensicherungslösungen zu entwickeln. Den Support wollen die Hersteller gemeinsam übernehmen.

HDS und CommVault verbindet schon länger eine Partnerschaft, die mit dem aktuellen Abkommen weiter ausgebaut wird. HDS kann auf diese Weise vor allem sein ‘Application Optimized Storage’-Konzept vorantreiben und CommVault hat mit HDS-Kunden ein Bein im Enterprise-Markt.