Null Prozent Zinsen bei Microsoft Business Solutions

EnterpriseSoftware

Der Microsoft-Kooperationspartner De Lange Landen International bietet eine Null-Prozent-Finanzierung für Lösungen von Microsoft Business Solutions an.

Der Microsoft-Kooperationspartner De Lange Landen International bietet eine Null-Prozent-Finanzierung für Lösungen von Microsoft Business Solutions an. Der Zinssatz gilt ausschließlich für diese Software sowie für die im ersten Jahr anfallenden Wartungskosten und die Verlängerung des Wartungsvertrages für maximal zwei weitere Jahre. Ausgenommen aus dem Programm ist Microsoft CRM. Die Finanzierung wird von Microsoft Capital Corporation unterstützt und ist bis zum 30. Juni 2005 befristet.

Mit ‘Total Solution Financing’ können kleine und mittlere Unternehmen bereits seit längerem die Gesamtkosten der Einführung von technischen Lösungen finanzieren. Projekte könnten so zu einem früheren Zeitpunkt realisiert werden, heißt es aus Redmond. Das Konzept ermögliche es Kunden, Zahlungen über einen längeren Zeitraum zu verteilen und damit möglicherweise knappe Eigenmittel zu erhalten und den Cash Flow zu verbessern.

“Die neuen Finanzierungsangebote bieten die große Chance, den Nutzen der Lösungen von Microsoft Business Solutions enger mit dem wirtschaftlichen Lebenszyklus in Einklang zu bringen”, sagte Peter Ruchatz, Microsofts Director für Business Solutions. Ziel sei es, Unternehmen Zugang zu neuen Technologien zu bieten, die neue Umsatz- und Wachstumschancen ermöglichten.