Junge Bardamen tanzen online nach der Pfeife

Enterprise

Lisa und Trisha sind zwei hilfsbereite junge Bardamen – ein bisschen virtuell vielleicht, aber schließlich ist niemand perfekt.

Lisa und Trisha sind zwei hilfsbereite junge Bardamen. Ein bisschen virtuell vielleicht, aber schließlich ist niemand perfekt. Unter einer einprägsamen Adresse nehmen die beiden Getränke-Bestellungen entgegen. Allerdings ist die Auswahl etwas eingeschränkt.

Tippen Sie doch mal ‘Cola’ in das Webformular ein. Oder ‘Champagne’. So was kennen Lisa und Trisha nicht. Müssen sie auch nicht – wie sie verlegen lächeln und mit den wenig bedeckten Schultern wackeln, ist auch ganz reizend. Richtig munter werden die beiden jedoch, wenn man ‘Beer’ eintippt.

Nach den Recherchen eines silicon.de-Redakteurs sollte man mindestens vier Bier bestellen. Beim ersten Bier kommt einem Lisa allein näher. Beim zweiten dann Trisha. Tippt man die dritte Order ein, tänzeln beide mit einem Humpen heran. Und bei der vierten Bestellung schlingen sie sich gekonnt um Bierbüchsen.

Wie ihre echten Kolleginnen haben Lisa und Trisha noch mehr zu bieten. Das Kommando ‘Hands up’ veranlasst die zwei zu einem Pokerspielchen. Und mit ‘Look at my hair’ lässt sich ein handfester Krach vom Zaun brechen.