Programm schrubbt die Festplatte sauber

EnterpriseSoftware

Der Oldenburger Informatik-Student Sven Abels hat seinen ‘Festplattenschrubber’ Purgatio Pro 8.0 online gestellt.

Der Oldenburger Informatik-Student Sven Abels hat seinen ‘Festplattenschrubber’ Purgatio Pro 8.0 online gestellt. Das Programm entfernt Datei-Müll von der Festplatte. Neu sind die grafische Bedien-Oberfläche und zahlreiche Funktionen.

So ist das Reinigen der Festplatte von ‘Dateileichen’ (0-Byte-Dateien) und das Leeren des Ordners ‘Recent Document’ möglich. Anwender können ihre Festplatte von defekten Verknüpfungen befreien. Leere Startordner werden gelöscht, das Temp-Verzeichnis geleert, ungültige Uninstall-Einträge entlarvt und die Registry gereinigt.

Das Programm ist für Windows 95, Windows 98, Windows 2000, Windows ME, Windows NT und Windows XP erhältlich. Die Software kann 30 Tage getestet werden. Die Vollversion kostet 19 Euro.