Test Manager optimiert Software

EnterpriseSoftware

Software optimieren – das ermöglicht das Programm ‘SilkCentral Test Manager 8.0’, das der US-Hersteller Segue Software auf den Markt gebracht hat.

Software optimieren – das ermöglicht das Programm ‘SilkCentral Test Manager 8.0’, das der US-Hersteller Segue Software auf den Markt gebracht hat. Das Tool richtet sich an Entwickler und unabhängige Softwarehersteller (ISVs). Diese können den Test Manager einsetzen, um eine Applikation zu definieren, zu messen, zu verwalten und weiterzuentwickeln, heißt es.

Die Version 8.0 beinhaltet neue Funktionen für das Anforderungsmanagement, die Testplanung, die Testdurchführung, das Problemmanagement und die Erstellung von Berichten. Zu den neuen Merkmalen gehören ein bidirektionaler Support für ‘Rational Requisite Pro’ sowie ‘Borland CaliberRM’. Ein Zentralspeicher gewährt jetzt einen einheitlichen Zugriff auf die qualitätsbezogenen Daten.

Segue Software hat zudem andere Bestandteile der Plattform ‘SilkCentral Quality Optimization’ erneuert. Neu sind Test 7.5, Central Issue Manager 3.3, Performer 7.1, Performer Component Test Edition 7.1 und Performer Lite 7.1. Diese Produkte können in den Test Manager 8.0 integriert werden, so der Hersteller.