Backup ab 1,99 Euro im Monat

EnterpriseSoftware

Der niederländische Internet Service Provider VIA net.works hat eine Backup-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen herausgebracht.

Der niederländische Internet Service Provider VIA net.works hat eine Backup-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen herausgebracht – das Unternehmen verspricht einen Einstiegspreis ab 1,99 Euro pro Monat. Die Unternehmensdaten werden dabei via Internet auf einen externen Server im Rechenzentrum in Berlin übertragen.

Dadurch fielen teure Hardware-Investitionen weg und die Daten seien überall mit Hilfe einer Internetverbindung verfügbar. Die Übertragung der Daten erfolge über Internetverbindungen, die durch Verschlüsselungstechniken geschützt sind. Da der Verschlüsselungscode nicht übertragen werde, gebe es für Dritte keine Möglichkeit, die Informationen zu entschlüsseln. Da das Backup im Hintergrund ablaufe, würden laufende Arbeitsprozess nicht beeinträchtigt.

Zum Einsatz kommt dabei das Prinzip ‘OneSafe’, bei dem unveränderte Daten nur einmal übertragen werden. Bei jeder erneuten Sicherung werden die neuen zuerst mit den alten Daten abgeglichen, so dass zuletzt nur die neuen Daten übertragen werden. Gerade unter kleinen und mittelständischen Unternehmen gebe es viele Backup-Muffel, so Fred Seibl, Geschäftsführer von VIA net.works. “Für die meisten kleinen und mittelständischen Unternehmen ist das Thema ‘Backup’ erst dann eines, wenn es zu spät ist.”