Ausbildung zum IT Service Manager

EnterpriseSoftware

Eine Ausbildung zum ‘IT Service Manager’ bietet das norddeutsche Unternehmen Masters Consulting an.

Eine Ausbildung zum ‘IT Service Manager’ bietet das norddeutsche Unternehmen Masters Consulting an. Die Teilnehmer müssen über mindestes zwei Jahre Berufserfahrung im IT-Service-Umfeld verfügen. Die Ausbildung erfolgt in mehren Stufen und wird mit einem Zertifikat des Utrechter ‘Examination Institute for Information Science’ (EXIN) abgeschlossen.

Nach einer Grundlagenschulung wird mit dem ‘Foundation Certificate in IT Service Management’ die erste Prüfung abgelegt. Dieses Zertifikat ist die Grundlage für die weiteren Ausbildungsstufen. Eine sechsstündige Prüfung in den Bereichen ‘Service Delivery’ und ‘Service Support’ schließt die Gesamtausbildung ab. Alle Prüfungen werden im Auftrag des EXIN vom TÜV-Süd abgenommen.

IT Service Manager ist ein Berufsbild mit Zukunft, so der Anbieter. Aufgabe des IT Service Managers ist es, Service-Prozesse in der Informationstechnologie zu definieren, zu messen und zu überwachen. Im Zuge der Standardisierung von IT-Prozessen nach ITIL (IT Infrastructure Library), gebe es hier besonders beim Mittelstand großen Nachholbedarf, heißt es.