Microsoft-Tool synchronisiert Dateien und Ordner

EnterpriseSoftware

Microsoft hat die Betaversion einer Software veröffentlicht, mit der Anwender Dateien und Ordner synchronisieren können

Microsoft hat die Betaversion einer Software veröffentlicht, mit der Anwender Dateien und Ordner synchronisieren können. ‘SyncToy’ kann kostenfrei aus dem Netz geladen werden. Das Tool liegt nur für Windows XP mit Service Pack 2 vor.

Die Software dient vor allem Anwendern, die mehrere digitale Geräte wie Handheld, Kamera und Laptop verwenden. Die Nutzer können mit SyncToy unter anderem Ordner-Paare anlegen. Kopiert man eine Datei in einen der Ordner, erscheint sie auch im anderen Ordner. SyncToy automatisiert auch das Umbenennen – es reicht, einen Dateinamen zu ändern.

Diese Zwecke erfüllte in Windows XP bislang die Software ‘Briefcase’, die von den Anwendern jedoch offenbar ignoriert wurde. SyncToy wird von Microsoft nicht über die üblichen Kanäle unterstützt. Nutzer, die Tipps suchen, können sich an das Forum auf Redmonds Site ‘Professional Photography’ wenden.