Logitechs Bedien-Set steuert “elegant” durch Multimedia-Inhalte

CloudEnterpriseServer

Logitech hat ein Kombipaket bestehend aus PC-Maus, Tastatur und PC-Fernbedienung vorgestellt

Logitech hat ein Kombipaket bestehend aus PC-Maus, Tastatur und PC-Fernbedienung vorgestellt, das nach Herstellerangaben den heutigen technischen und optischen Anforderungen an eine Multimedia-Lösung entspricht.

Die Fernbedienung des Bundles ‘Logitech Cordless Desktop S510 Media Remote’ soll digitale Medien wie Bilder, Musik und Videos steuern, ohne dabei an den Computer gebunden zu sein. Anstelle der traditionellen Navigationstasten scrollt der Anwender mit Hilfe einer Kugel in der Mitte der Fernbedienung. Das soll eine flüssigere Navigation durch Scroll-Menüs wie Microsoft Windows XP Media Center Edition, Intervideo Home Theater, Cyberlink PowerCinema und Logitech MediaLife Software ermöglichen.

Außerdem verfügt die Fernbedienung über eine Reichweite von 5 Metern und sieben programmierbare Tasten, darunter drei, die der Benutzer selbst mit jeweils einer favorisierten Anwendung belegen kann. Das Gerät ist mit den gängigsten Media-Player-Anwendungen wie iTunes, Musicmatch, Windows Media Player oder WinAmp kompatibel. Im Lieferumfang enthalten ist auch die Logitech MediaLife Software, die sämtliche Musiktitel, Bilder und Videos auf einer Oberfläche vereint.

Die Tastatur enthält Tasten für die Bearbeitung von Bildern und Musik. Jede Maus- und Tastaturtaste kann mit der Logitech SetPoint Software für den Start von Anwendungen programmiert werden. Die optische Maus hat eine Abtastauflösung von 800 dpi. Mit dem Tilt Wheel Plus Zoom-Tastenrad kann sie dreidimensional durch Dokumente (horizontal, vertikal und Zoom) scrollen. Bei normaler Nutzung beträgt die Batterielebensdauer der Tastatur bis zu sechs Monate. Die Mausbatterie kommt auf bis zu acht Monaten.

Der Logitech Cordless Desktop S510 Media Remote arbeitet mit kabelloser 27MHz-Technologie. Der USB-Mini-Empfänger, der Tastatur, Maus und Fernbedienung mit dem PC verbindet, wird in die mitgelieferte USB-Station gesteckt. Ab September kann das Set für 79,99 Euro erworben werden.

Die Beschreibung der Optik klingt wie der Bericht aus einer Wohnzeitschrift. “Das Design von Tastatur, Maus und Fernbedienung orientiert sich an der Optik moderner Unterhaltungselektronik – extrem flach mit schwarzer und silberner Hochglanzoptik”. Logitech geht davon aus, dass heutzutage die Rechner meistens im Wohnzimmer stehen, da die Familie oder Freunde dort beispielsweise Urlaubsbilder direkt am Computer ansehen.