Am Computer Kanzler spielen

Enterprise

Wer Gefallen am aktuellen Wahlkampf findet, der kann ihn mit dem Rechner weiterspielen mit der Software ‘Kanzler Forever’.

Wer Gefallen am aktuellen Wahlkampf findet, der kann ihn mit dem Rechner weiterspielen. Möglich macht das die Software ‘Kanzler Forever’. Das ist die deutsche Version des Programms ‘President Forever’, dass vom kanadischen Software-Unternehmen 80soft entwickelt wurde.

Gespielt wird gegen den Rechner oder gegen zwei bis fünf Mitspieler. Unter anderem kann man selbst als Kanzlerkandidat antreten oder die Rolle der CDU/CSU, Die Grünen, FDP, Linkspartei oder SPD übernehmen. Wie die Wahl ausgeht, entscheiden die Züge der Mitspieler.

Deutscher Herausgeber des Spiels ist das ‘Deutsche Institut für Public Affairs’ (Dipa) in Berlin, das die Software zur politischen Bildung einsetzt. Kanzler Forever läuft auf PCs mit Windows 98, NT, 2000, Me und XP sowie Virtual PC für Mac. Der Preis der Vollversion beträgt 10 Euro.