Symantec schnürt Bündel aus Backup und Sicherheit

EnterpriseSoftware

Dieses gemeinsame Angebot sei der erste Schritt von Symantec und Veritas, ihre Produktlinien zu integrieren.

Zum ersten Mal bündelt Symantec ‘Anti Virus’ oder eine ‘Client Security’ mit ‘Veritas Backup Exec für Windows’ beziehungsweise dem ‘Backup Exec für den Small Business Server’. Die Pakete kommen mit einem moderaten Preisnachlass, wie das Unternehmen mitteilt.

Dieses gemeinsame Angebot sei der erste Schritt von Symantec und Veritas, ihre Produktlinien zu integrieren. Weitere integrierte Produkte werden folgen und schließlich sollen wirklich eigenständige Programme entstehen. Wie eine Unternehmenssprecherin mitteilte, werde das Thema Sicherheit auch mehr und mehr bei dem Thema Backup interessant. Daher würden auch viele Anwender Interesse an dem neuen Angebot zeigen.

Daneben hat der Hersteller von Sicherheitssoftware auch das ‘Gateway Security 5600’ erneuert. Die Hardware-Plattform für mehr Sicherheit am Unternehmens-Gateway kommt jetzt mit deutlich mehr Leistung. Jetzt soll es möglich sein, der Firewall auch ein SSL VPN, IPsec VPN (Virtual Private Network) und Software gegen Intrusion Prevention hinzuzufügen.