Cisco macht Sprachdienste für KMUs

EnterpriseSoftware

Im Rahmen seiner Mittelstandsinitiative hat der Netzwerkausrüster Cisco jetzt die Produktgruppe ‘Business Communications Solution’ (BCS) auf den Markt gebracht

Im Rahmen seiner Mittelstandsinitiative hat der Netzwerkausrüster Cisco jetzt die Produktgruppe ‘Business Communications Solution’ (BCS) auf den Markt gebracht. Das Paket beinhaltet neben neuen Catalyst Switches auch integrierte Telefondienste, Service, Support und Finanzierungsangebote. Cisco will vor allem im Sprachbereich seinen Umsatz im Mittelstand ausbauen.

BCS richtet sich in erster Linie an Unternehmen mit 20 bis 250 Mitarbeitern, lässt sich aber bei Bedarf auf bis zu 1500 Angestellte skalieren. Zur Suite gehört die neue Switch-Familie ‘Catalyst Express 500’ – hinzu kommen Erweiterungen im Bereich IP-Kommunikation (IPC), darunter VoIP-Applikationen (Voice over IP) und XML-fähige IP-Telefone. Die Ergänzungen sind ebenfalls auf den Mittelstand zugeschnitten.

Die neue Switch-Familie verfügt über integrierte Sicherheitsfunktionen und bildet ein einheitliches Netzwerkfundament für den gemeinsamen Betrieb von Daten-, Sprach- und WLAN-Umgebungen. Der ‘Network Assistant 3.0’  sorge für eine einfache und schnelle Konfiguration, heißt es.

Durch neue Versionen des ‘CallManager Express’ und ‘Unity Express’ will Cisco mittelständischen Anwendern außerdem Betrieb und Installation erleichtern. Der CallManager Express wurde in der Version 3.3 um ein eingebettetes Konferenzsystem für 20 bis 96 Teilnehmer erweitert – hinzu kommen verbesserte Call-Routing- und Queuing-Funktionen. Unity Express 2.2 kann künftig auch für die automatische Vermittlung via Spracherkennung eingesetzt werden.

Speziell an größere Mittelständler richtet sich Cisco mit der ‘Business Communications Solution’. Im Mittelpunkt steht hier ein noch umfassenderes Portfolio an sicheren IP-Anwendungen – dazu gehören ‘MeetingPlace Express’, ‘Mobile Connect’, ‘Unity Connection’ sowie die entsprechenden Management-Tools.

Ebenfalls für Unternehmen mit 250 bis 1500 Mitarbeitern ist die Switch-Familie ‘Catalyst 2960’ gedacht. Sie umfasst Dienste in den Bereichen integrierte Sicherheit, erweiterte Merkmale bei Quality of Service und im Bereich Multicast. Die Serie unterstützt Fast Ethernet und Gigabit Ethernet inklusive Dual-Purpose Uplink.