IT-Manager proben mit Intel-Spiel den Ernstfall

Enterprise

IT-Profis können mit dem kostenlose Online-Spiel ‘IT Manager’ einer britischen Intel-Webseite trainieren, wie eine IT-Abteilung verwaltet wird.

“Der IT-Manager –  überarbeitet und unterschätzt. Man kennt seine Geschichte. In der Schule war er der Letzte, der ins Fußballteam gewählt wurde. Und der Erste, zu dem Mitschüler gelaufen kamen, wenn sie keine Hausaufgaben gemacht hatten.”

Dieser Text stammt nicht aus dem Buch ‘Der IT-Manager: Eine bedrohte Lebensform’, sondern von einer britischen Intel-Webseite. Der Hersteller wirbt so für das kostenlose Online-Spiel ‘IT Manager’, dass unter dieser Adresse im Netz steht. IT-Profis können damit trainieren, wie eine IT-Abteilung verwaltet wird.

Behandelt werden Themen wie das Schließen von Schwachstellen, das Verwalten des Budgets sowie der Einkauf und die Installation von IT-Ausrüstungen. Trainiert wird auch, wie Mitarbeiter eingestellt, weitergebildet und entlassen werden.

Mitspielen kann man nach einer Registrierung, bei der ein Nickname und ein Unternehmensname anzugeben sind. Aufgrund des virtuellen Firmenwertes wird dann ein Ranking ermittelt. Nickname und Unternehmensname können offensichtlich frei gewählt werden – oder es ist wirklich Bill Gates, der mit Microsoft derzeit auf Platz sieben liegt.