Oracle liefert Business Intelligence für den Alltag

EnterpriseSoftware

Oracle hat ein Tool vorgestellt, mit dem sich tägliche Business-Operationen über ein Dashboard verfolgen lassen.

DBI nennt sich die Software. Und das steht für Daily Business Intelligence. In der E-Business Suite des Herstellers wacht die Software auch über Compliance im Tagesgeschäft.

DBI helfe beim Erstellen von Finanzmitteilungen und kann auch für Jahresabschlussprüfungen herangezogen werden. Diese Ergebnisse gleicht DBI dann mit anderen Tools in der E-Business-Suite ab, wie etwa dem Internal Control Manager, der interne Kontrollen und Compliance-Initiativen überwacht. Die E-Business Suite ist ein integriertes Set verschiedener Anwendungen.

DBI liefert die Reports mit den Ergebnissen, mit denen vor allem das Management arbeiten soll, in einem konsistenten Format aus. Neben den aktuellen Geschäftszahlen erfasst DBI auch Kennwerte, über die sich die Leistung und Effektivität eines Unternehmens ablesen lässt, sowie Risiko-Indikatoren.

Die vordefinierten Key Performance Indicators lassen sich alle auf einer einzigen Homepage zusammenfassen. Eine automatisiertes Tool schlägt Alarm, wenn bestimmte Vorgaben unter oder überschritten werden.