Microsoft parodiert sich mit iPod-Video selbst

Enterprise

Wie würde die Verpackung des iPod ausschauen, hätte sie Microsoft entworfen? Eine entsprechende Parodie kursiert seit Tagen im Web. Sie stammt – von Microsoft selbst.

Zu sehen ist, wie die Apple-Verpackung im Microsoft-Stil mit Logos, Texten und Bildern so lange bedruckt wird, bis das Produkt kaum mehr zu sehen ist. Unter Bloggern wurde das kleine Video genüsslich herumgereicht.

Jetzt hat Microsoft jedoch eingeräumt, dass nicht etwa böswillige Witzbolde Urheber des Spots sind, sondern sich die zuständige Packaging-Abteilung selbst auf die Schippe genommen hat. Das Ganze sei eigentlich ein Scherz gewesen, der nur im Haus verbreitet werden sollte, zitiert die Webseite Ipodoserver.com Konzernsprecher Tom Pilla.

Offenbar habe das Video irgendjemand weitergeleitet. Konsequenzen muss der unbekannte Scherzbold aber offenbar nicht fürchten. “Wir freuen uns, dass andere auch darüber lachen können”, sagte Pilla. Blogger hatten bereits sehr früh spekuliert, dass der Spot aus dem Hause Microsoft selbst stammen müsse – Indiz waren sehr viele authentische Logos und Werbe-Elemente.