Hunde schnüffeln nach illegalen DVDs

Enterprise

Die Motion Picture Association of America (MPAA) ist in ihrem Feldzug gehen Raubkopien auf den Hund gekommen.

Das legt ein Bericht der Nachrichtenagentur Reuters nahe. Demnach hat die MPAA jetzt die Labrador Retriever Flo und Lucky engagiert.

Die beiden Spürnasen sollen Container und Gepäck nach DVDs beschnüffeln, hieß es. Die Behörden könnten so etwa verhindern, dass DVD-Rohlinge in Reproduktionsfabriken gelangen.

Bevor Flo und Lucky ihren Job anträten, gingen sie aber erst einmal auf Welttournee – wie es sich für wichtige Hollywood-Mitarbeiter gehöre.

Auf der Route stehen die Hochburgen der Kopiermafia: Dubai, Hong Kong, Mexiko, Singapur. Und Hollywood. Ob Flo und Lucky auch bei kopierten Storys anschlagen, ist nicht bekannt.