Neue Software verbindet Handhelds mit Datenquellen

EnterpriseMobile

Sybase hat die Software ‘Unwired Accelerator 8.0’ auf den Markt gebracht.

Das teilte der Hersteller mit. Dabei handele es sich um eine Komponente der ‘Sybase Information Anywhere Suite’.

Die Technik erlaubt es den Nutzern demnach, mit mobilen Geräten auf Anwendungen und Firmendaten zuzugreifen sowie Geschäftsprozesse abzubilden. Entwickler können damit Lösungen erstellen, die die Informationsquellen des Unternehmens für Handhelds öffnen.

Zu den Features gehört die erweiterte Unterstützung von Business Objects XI, Crystal Reports XI, Lotus Notes 6.5, Remedy Service Management und SAP ERP. Ein auf Eclipse basierendes Tooling dient der Entwicklung mobiler Anwendungen.

Unwired Accelerator 8.0 unterstützt SOAs (Service-orientierte Architekturen). Neu ist zudem ein Wizard für BlackBerry. Damit können auch Nutzer ohne technische Kenntnisse den ‘Smart Client’ des Sybase-Programms auf BlackBerry-Geräten einstellen.