Vista mit Unterschrift von Bill Gates

BetriebssystemEnterpriseProjekteSoftware-HerstellerWorkspace

Es gibt Windows-Feinde, es gibt Menschen, die verwenden Windows einfach nur und andere wiederum sind echte Fans.

Genau für die scheint das Upgrade ‘Microsoft Windows Vista Ultimate Limited Numbered Signature Edition’, so heißt die Software offiziell, gemacht zu sein. Ein SKU (Stock Keeping Unit) der besonderen Art, und zwar in einer Stückzahl von 20.000. Das besondere daran ist nicht nur der ellenlange Name.

Die Hülle der Software ist “signed by Bill Gates himself”, wie es in der Produktbeschreibung bei Amazon.com heißt. Außerdem ist die DVD nicht unbegrenzt verfügbar (Marketing-Instrument der Verknappung). Zudem ist das Upgrade 10 Dollar teurer als das normale von Vista Ultimate. Aber das sollte einem echten Fan der Gates-Company das Autogram – echt oder nicht – des Meisters schon wert sein.

In verschiedenen Online-Foren haben sich bereits Diskussionen entsponnen, die die Echtheit des Angebotes anzweifeln. Einige Teilnehmer vermuteten einen Scherz von Amazon hinter der Edition. Inzwischen scheint der Telefon-Support von Microsoft die Sammel-Edition als echt bestätigt zu haben. Nach wie vor ungeklärt ist jedoch die Frage, ob die Unterschrift tatsächlich echt ist, oder ob es nur ein Druck ist. Leider ist diese Edition nur für die USA bestimmt; verfügbar ist die DVD ohnehin erst ab dem 30. Januar.